McDonald’s & Co. raus aus den Schulen!

Nach den Plänen des neuen „Bündnisses für Verbraucherbildung“, das von Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) unterstützt wird sollen McDonald’s, Edeka & Co. Kinder in der Schule über gesunde Ernährung, Werbung und Verbraucherschutz aufklären. Verbraucherzentralen, die Lebensmittelbranche, der Lobbyverband des Lebensmittelhandels, McDonald’s, Rewe, Edeka, der amerikanische Konsumgüter-Riese Procter & Gamble und weitere sind bei dem sogenannten „Bildungsprojekt“ vertreten. Unterstützt den Protest und schreibt direkt an Verbraucherministerin Ilse Aigner. Hier geht’s zur E-Mail-Aktion.